Login

NZZ Kunst

Porzellanobjekt «Crumpled Newspaper» (2023)

Preis Fr. 3’200.00

Abholung / Versand

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 3-4 Wochen

Um die Wunschliste nutzen zu können, loggen Sie sich bitte ein.
Produktnummer: SW12968.1

Porzellanobjekt «Crumpled Newspaper» (2023)

Exklusive serielle Unikate von Zilla Leutenegger für die NZZ.

Die Porzellanobjekte sind in Handarbeit von der Künstlerin geformt worden und stellen zerknitterte, in die Ecke geworfene Zeitungsknäuel dar. Auf jedem der Objekte wird ein anderes Detail der Tageszeitung preisgegeben, wobei gewisse Stellen sichtbar sind und andere sich in der individuellen und zufällig entstandenen Faltung verstecken. Zu entdecken ist die Frau, die in der dazugehörigen Kunstausgabe der NZZ durch die Zeitung spaziert, inne hält, auf die News reagiert – formal, farblich, in der Bewegung oder auch im bei-Seite-lassen.

Subskriptionspreis: Fr. 3200.– danach Fr. 3500.–

Details
Transferdruck auf handgeformtem Porzellan, 50 serielle Unikate.
Masse: ungefähr 15cm × 15cm × 15cm (L × B × H)
Material: Porzellan
Produktion: Ursula Vogel
Bestellungen finden in der Reihenfolge ihres Eingangs Berücksichtigung und die Werke werden zugeteilt, keine persönliche Auswahl möglich.

Abholung
Abholung erfolgt am Hauptsitz der NZZ, an der Falkenstrasse 11 in 8008 Zürich. Alle Bestellungen mit Lieferland ausserhalb der Schweiz können nicht abgeholt werden, sondern werden versendet. Abholungen sind nur mit vorgängiger Terminvereinbarung möglich.

Auslandsbestellungen
Bei Bestellungen aus dem Ausland fallen zusätzlich die jeweilige Mehrwertsteuer des Lieferlandes sowie individuelle Versandkosten an.

NZZ Kunst

NZZ Kunst macht aktuelle Trends des internationalen Kunstschaffens für den Betrachter erlebbar. Seit 2016 produzieren wir exklusive Editionen mit renommierten Künstlerinnen und Künstlern, die sich unterschiedlichen ästhetischen Techniken verschrieben haben.